Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH)

Das Kölner Herzzentrum wurde als eines von 17 überregionalen Zentren für Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH-Zentrum) zertifiziert. Damit wird es der immer weiter steigenden Zahl von Patienten mit angeborenen Herzfehlern gerecht. Mit diesem Zertifikat bestehen an unserem Standort optimale strukturelle und medizinische Voraussetzungen für die umfangreiche Versorgung dieser komplex-kranken Patienten. Eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe von Spezialisten für angeborene Herzfehler des Erwachsenenalters befasst sich mit den sehr unterschiedlichen Krankheitsbildern und ihren Folgeerscheinungen. Das Team setzt sich aus Kollegen der Kardiologie, Kinderkardiologie, Kinderanästhesie und Herzchirurgie zusammen. Alles unter einem Dach – mit kurzen Wegen und enger Vernetzung.

Es ergeben sich völlig neue Aspekte, Fragen und Klärungsbedarf aus der Tatsache, dass es immer mehr Erwachsene gibt, die seit ihrer Geburt einen Herzfehler haben:

  • Dazu gehört die Frage nach einer möglichen Schwangerschaft. Nicht bei allen Herzfehlern, insbesondere bei den operativ versorgten oder korrigierten Herzfehlern, ist eine Schwangerschaft empfehlenswert. Die körperliche Belastbarkeit kann unter einer Schwangerschaft an ihre Kapazitätsgrenze kommen oder diese überschreiten.
  • Die EMAH-Spezialsprechstunde dient außerdem der Ursachenabklärung von Aortenerkrankungen, z.B. im Rahmen des Marfan-Syndroms  (genetische Diagnostik, Familienscreening, humangenetische Beratung).
  • Psychosoziale Aspekte wie die Berufswahl, Schwerbehinderung oder Betreuungsorganisation spielen eine zunehmende Rolle.

In unserer EMAH-Spezialsprechstunde wird das gesamte Spektrum angeborener Herzfehler betreut. Im Herzzentrum kann das komplette Repertoire der notwendigen Diagnostik (inklusive 3D-Ultraschall) durchgeführt werden. In enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Kinderkardiologie und Kardiochirurgie werden alle indizierten operativen oder interventionellen (z.B. Herzkatheruntersuchung) Behandlungstechniken besprochen und geplant.

Herzchirurgie

Univ.-Prof. Dr. Thorsten Wahlers

Univ.-Prof. Dr. Thorsten Wahlers

Direktor der Klinik

Prof. Dr. Gerardus Bennink

Prof. Dr. Gerardus Bennink

Bereichsleiter Kinderherzchirurgie

Dr. Axel Kröner

Dr. Axel Kröner

Oberarzt Herz- und Kinderherzchirurgie

Kinderkardiologie

Univ.-Prof. Dr. Konrad Brockmeier

Univ.-Prof. Dr. Konrad Brockmeier

Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinderkardiologie

Kardiologie

Univ.-Prof. Dr. Stephan Baldus

Univ.-Prof. Dr. Stephan Baldus

Direktor der Klinik für Kardiologie

Dr. Michael Huntgeburth

Dr. Michael Huntgeburth

Leiter EMAH / Marfan-Ambulanz

Nach oben scrollen